Notfälle

Aktuell suchen beim Omihunde-Netzwerk direkt folgende Hunde ein Zuhause:

Wir sind ein kleiner Tierschutzverein, der alten Hunden und Hunden aus Seniorenhand in Deutschland hilft.

 

Notfallmeldungen können wir annehmen für:

 

- alte Hunde, die bereits längere Zeit in Privathand in Deutschland leben, und

- die bei großen Rassen mind. 8 Jahre alt sind, bei kleineren Rassen mind. 10 Jahre alt;

- alte und jüngere Hunde, die aus Seniorenhand stammen.

- verwaiste Hunde, die in einer Hundepension oder privater Pflegestelle gestrandet sind.

 

 

Ganz wichtige Voraussetzung für eine Meldung ans Omihunde-Netzwerk: Der abgebende Halter selbst muss mit uns in Kontakt treten. Wir nehmen nach schlechten Erfahrungen keinerlei Meldungen mehr über Dritte (gute Freunde, besorgte Nachbarn, etc.) an. In so einem Fall muss im Zweifel unsere Email-Adresse und/oder Telefonnummer an den Halter/Handlungsbefugten weitergegeben werden.

 

Die Notfallmeldung erfolgt per Mail an notfallmeldung@omihunde-netzwerk.de oder PN bei Facebook . Bitte immer mit aussagekräftiger Beschreibung des Hundes, deutlichen Fotos, Angabe von handlungsbefugter Kontaktperson, Aufenthaltsort (PLZ und Ort) und Telefonnummer für den Rückruf bei Rückfragen. Unser Telefon ist nicht immer besetzt und auch nach einem Telefonat benötigen wir nach Möglichkeit diese Mail.

 

Unsere Vermittlungsseite bei Facebook: https://www.facebook.com/OmihundeNetzwerkVermittlungsseite Bitte liken und abonnieren, dann verpasst ihr keine Notfallmeldung. Wir bitten euch, aktiv von unserer Vermittlungsseite mit zu teilen, bei Ideen direkt die dortigen Kontaktpersonen anzusprechen und so mit uns gemeinsam so vielen Hunden wie möglich zu helfen.

 

Mit Meldung eines Hundes stimmst du ausdrücklich der Speicherung und Veröffentlichung von gelieferten Fotos und Texte sowie Veröffentlichung deiner Telefonnummer  Emailadresse oder Verlinkung eures Facebook-Profils auf unserer Vermittlungsseite bei Facebook zu. Auch stimmst du der Weitergabe deiner Daten an Interessenten zu, die bei uns nach einem Hund suchen. Diese Zustimmung kannst du jederzeit widerrufen, die Anzeige wird dann gelöscht.

 

Da wir immer wieder andere Anfragen bekommen, hier eine Aufzählung von Notfällen, für die wir nicht die richtige Anlaufstelle sind. Wir müssen uns einfach beschränken, um den Überblick zu behalten und sinnvoll zu arbeiten. Für all diese Fälle gibt es andere Vereine, die darauf spezialisiert sind und besser helfen können:

 

- Junge Hunde nicht aus Seniorenhand,

- Hunde, die zwecks Vermittlung importiert wurden und jetzt in einer Pflegestelle auf Vermittlung warten,

- Hunde, die noch im Ausland sind.

 

Bitte meldet uns diese Hunde nicht. Wir können in diesen Fällen wirklich nicht helfen. Bitte wendet euch in diesen Fällen an die Orgas, die sich für Hunde aus dem jeweiligen Land engagieren, an rassespezifische Hilfsorgas oder auch örtliche Tierschutzvereine.

 

Wir sind ein kleines Team und müssen viele Anfragen beantworten und nebenher ja auch die praktische Arbeit mit unseren Hunden und Pflegestellen leisten. Wir bekommen im Schnitt täglich zwei direkte Notfallmeldungen per Telefon, die mit direkten Aktionen durch uns verbunden sind. Bitte habt daher Verständnis, dass wir nicht auf allen Hochzeiten tanzen können. Wir durchforsten daher auch nicht das Internet nach Notfällen und nehmen daher auch keinen Kontakt zu Ebay-Inserenten auf. Wenn euch da ein Hund ins Herz springt, mailt oder ruft die Inserenten bitte selbst an und gebt ihnen den Tipp, ihren Hund bei uns einzustellen.